Mit Hund am Birr Castle & Gardens

Mit Hund am Birr Castle & Gardens

Weitläufig, abwechslungsreich und wunderschön angelegt. Gassi im County Offaly in Irland.

Es gibt nicht viele Gärten, Schlösser oder Burgen welche Du mit Hund in Irland besuchen darfst. Doch rund um Birr findest Du eine richtig hundefreundliche Gegend und viel zu entdecken. Die Gärten im Castle sind super schön angelegt und einen Besuch wert! Wir waren zu bestem irischen Spät-Sommer-Wetter dort und können Dir einiges berichten. 


Hundestrand Burrow Beach Howth

Mittagsgassi im Park

'How is the weather in Birr?' may you've been asked of one of the irish. 'Well, It's.. cooooold, hahahaha' should be the right answer for you. - Bei unserem Besuch in Birr war es jedoch nie wirklich kalt. Das kleine Städtchen in der Mitte von Irland bot uns immer genug Sonnenschein und wenig Regen.
Wer den Witz rund um den Namen der kleinen Stadt nicht ganz versteht: Die Aussprache von Birrrrrrr kommt für die Iren einem kleinen Schüttelfrost gleich und ist so der perfekte Ausgangspunkt für diesen lustigen Wortwitz, der uns bei unseren Reisen nicht nur einmal begegnet ist. Ich selbst habe zwei Anläufe gebraucht, bis ich den albernen Witz verstanden hatte. Aber dann musste auch ich ordentlich lachen.
Birr ist Hundefreundlich. Zumindest gefühlt. Auf unserer Rundreise kamen wir in einem super süßen Hotel mit angrenzendem Restaurant und Shop* unter, das absolut keine Probleme mit unserem Hund hatte. In Birr  begegnen uns auf der Straße und auch im Park ohnehin sehr viele Hundebesitzer und sogar ein richtiger Dogwalker mit fünf Hunden an der Leine kreuzte neben den vielen Eichhörnchen unseren Weg. Das Schloss Birr liegt am Rande der Stadt und hat einen riesigen See inmitten seines Gartens. Absolut perfekt für ein ausgiebiges Mittags-Gassi oder in Kombination mit einem Stadtspaziergang sogar für einen Tagesausflug.

Hundestrand Burrow Beach Howth Hundestrand Burrow Beach Howth

Der Eingang zum Birr Castle ist etwas versteckt. Die Hinweisschilder machen aber einen guten Job - folge ihnen einfach und du kommst automatisch zum kleinen, versteckten Eingang und stehst direkt im Hof der Burg. Hier findest Du auch ein Café in welchem Du mit Hund draußen Platz nehmen darfst.

Hundestrand Burrow Beach Howth

Mehr als eineinhalb Stunden kannst Du Dich bei einem gemütlichen Spaziergang mit deiner Fellnase im Park aufhalten. Es gibt unterschiedliche Rundwege, die mit Hund erlaubt sind. Lediglich der abgetrennte Garten hinter der Burg und der Abenteuerspielplatz sind für Euch zwei tabu. Hier kannst Du aber nichts falsch machen, denn große Schilder weisen Dich rechtzeitig darauf hin. Die Wege sind meist geschottert oder geteert und damit auch bei Regen problemlos begehbar. Der Eintritt für Erwachsene kostet 8€, der Hund ist kostenlos.

Neben dem sehr schön angelegten Garten und der beeindruckenden Burg-Fassade gibt es ein weiteres Highlight im Park: Das Leviathan Teleskop mit ca. 16 Metern Brennweite und seiner nicht von der Hand zu weisenden wissenschaftlichen Bedeutung. Es sorgte rund um 1840 für viele, viele neue Erkenntnisse und galt rund 70 Jahre lang als das größte Teleskop auf der ganzen Welt und das mitten in Irland! Auch heute noch ist das Schloss im Besitz der Familie Ross und bewohnt.

Birr Castle Gardens Hund 003Birr Castle Gardens Hund 003
Neben dem sehr schön angelegten Garten und der beeindruckenden Burg-Fassade gibt es ein weiteres Highlight im Park: Das riesige Leviathan Teleskop mit seiner hohen wissenschaftlichen Bedeutung. Es sorgte rund um 1840 für viele, viele neue Erkenntnisse und galt rund 70 Jahre lang als das größte Teleskop auf der ganzen Welt. Auch heute noch ist das Schloss im Besitz der Familie Ross und sogar noch bewohnt, weshalb eben nur Teile davon für einen Besuch möglich sind.

QUELLEN UND WEITERFÜHRENDE INFOS: Trip Advisor | Offizielle Seite



Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

theGASSIexperience ist ein Reiseblog und Gassistrecken-Finder für außergewöhnlich schöne Hunderunden und viele Abenteuer in ganz Europa.

* Alle mit Sternchen gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links (Beispielsweise zum Amazon Partnerprogramm oder Anderen). Durch einen Kauf oder die Buchung eines der Produkte erhalte ich eine Provision und Du hilfst mir diesen Blog aufrecht zu erhalten, ohne Mehrkosten zu haben.
Vielen Dank für dein Verständnis und deine Unterstützung. 

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Gassistrecken Finder
Mitglied bei Conntrip - Deine Plattform für Reiseinspiration