Mit Hund in Irland - Enniscrone Beach im County Sligo

Enniscrone Beach - eine zufällige Begegnung

Ein (fast) verstecktes Highlight: Enniscrone Beach hat uns überrascht und verzaubert. 

Das Gassi war dringend. Unter Zeit-Druck hatten wir den Camper-Van an die Straße zum Strand geparkt und waren schon auf dem Sprung zum Eingang. Ausgesprochen windig und ziemlich belebt war es am Nachmittag. Doch wir standen auf einmal mitten auf einem der schönsten Strände Irlands und bereuten unser Zeitproblem. Neben Bademöglichkeiten und perfekten Wellen zum Surfen, bietet dieser Strand zudem viele Hundebegegnungen und gehört mit zu den saubersten Stränden Irlands. Das kleine Highlight, dass es dort außerdem zu sehen gibt, haben wir erst später gefunden und nicht mehr besucht. Neugierig? Dann komm' mit auf diesen kurzweiligen aber schönen Strandausflug im County Sligo. 


Hundestrand Burrow Beach Howth

Flache Gewässer und viele neue Hundefreunde

Die ersten paar Meter an den Enniscrone Beach sind, ehrlicherweise, etwas irritierend. Von der Straße am Bach entlang direkt zum Eingang begegnest Du einer Vielzahl von Warn- und Verbotsschildern. Wir hatten schon fast damit gerechnet, hier mit Hund nicht spazieren gehen zu dürfen. Doch weit gefehlt: Dieser Strand ist ein wahres Hundeparadies und trotz der vielen Hinweisschilder ein beliebter Umschlagplatz für Hundebegegnungen. Alles ist total sauber und die Leute super nett. Deshalb pass' unbedingt auch auf deinen Wauz auf und lass' ihn im Zweifel an der Leine. 
Der feste Sandstrand ist wunderbar zu begehen und mit rund 5 Kilometer perfekt für ein ausgiebiges Abendgassi bei Sonnenuntergang. Im Sommer kannst Du hier sogar mit deinem Hund zusammen baden! Die Surfer werden Dich hoffentlich nicht allzu sehr stören. Ganz im Norden befindet sich sogar ein historisches "Cliff Bath" House - aus den Jahren 1850. Ein kleines Highlight, dass ich erst bei der tieferen Recherche gefunden habe. 

Enniscrone Beach dog Hund Irland 002Enniscrone Beach dog Hund Irland 003Enniscrone Beach dog Hund Irland 004

Dünen trennen die Wege vom Strand zum Golfplatz. Der angrenzende Campingplatz ist ebenfalls abgegrenzt und sorgt dafür, dass alles schön an seinem Platz bleibt. 

Enniscrone Beach dog Hund Irland 007

Mehr als eineinhalb Stunden kannst Du Dich hier bei einem gemütlichen Spaziergang mit deiner Fellnase aufhalten. Hugo hatte im hohen Gras und auf den Dünen viel zu erschnüffeln, die Hundebegegnungen hatten ihm zusätzlich Spaß bereitet. An einer Schleppleine war das alles auch kein Problem. Die Menschen sind nett und gesprächig. Gleich am Eingang des Strandes findest Du einen großen Spender voller Beutelchen. Mülleimer befinden sich dort ebenfalls. Es gibt also keine Ausreden, nicht für Ordnung zu sorgen. Parkplätze findest Du in der Bridge Street, Über eine kleine Brücke kommst Du direkt zum Eingang des Strandes. Viel Spaß.

QUELLEN UND WEITERFÜHRENDE INFOS: Trip Advisor | Offizielle Seite Enniscrone 



Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

theGASSIexperience ist ein Reiseblog und Gassistrecken-Finder für außergewöhnlich schöne Hunderunden und viele Abenteuer in ganz Europa.

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Gassistrecken Finder
Mitglied bei Conntrip - Deine Plattform für Reiseinspiration