Reiseziele mit Hund
Aus dem Magazin
Alles rund ums Reisen mit Hund
Mit Hund am Whiterocks Beach, Portrush

Mit Hund am Whiterocks Beach, Portrush

Weiße Kalksteinfelsen und einen unendlich schönen Sandstrand gibt's für Dich und Deinen Hund in Portrush

Auch wenn wir damals noch ohne den kleinen Hugo und nur durch Zufall an den Whiterocks Beach in Portrush gerieten, hatten wir nicht den Eindruck, dass Hunde dort stören würden. Die spannenden Felsformationen aus Kalkstein und der meilenlange Strand sind schließlich ideal für einen ausgiebigen Abendspaziergang bei tollem Ausblick und wir sahen genug andere Fellnasen, die wie verrückt am Strand entlang tobten. Der nahegelegene Hafen in Portrush sorgt mit seinen Cafés und der zahlreichen Bänke für eine kurze Verweilmöglichkeit bevor es den Weg zurück geht. Komm' mit auf eine ausgedehnte Schlenderei direkt am Meer in Nordirland.

Mit dem Hund auf dem Hausboot - Urlaub in Holland

Gemütlich und ruhig: Hausboot Urlaub mit Hund in Holland

Gemütliches Schippern, tolle Aussicht und ein ausgesprochen ausgeglichener Hund. Wie wir drei Tage auf einem kleinen Hausboot in Holland verbrachten und selten so entspannt waren.

Schon immer einmal wollte ich mal mit Hugo zusammen schwimmen. Ein ganz, ganz einfacher Wunsch, das gebe ich zu. Bisher war es eher so, dass er alleine in matschigen Gefilden und ich im Schwimmbad unterwegs waren. Das Meer ist ihm zu wild und in den letzten (drei gemeinsamen) Jahren schafften wir es berufsbedingt nie in den Sommerurlaub zu fahren. Bis heute. Im Juni 2018, zu großartigen Temperaturen, verbrachten wir spontan drei kurzweilige Tage auf einem Hausboot direkt hinter der holländischen Grenze. Wie glücklich und ausgeglichen der kleine Watz und wir waren, liest Du hier.

Mit Hund in Irland - Enniscrone Beach im County Sligo

Enniscrone Beach - eine zufällige Begegnung

Ein (fast) verstecktes Highlight: Enniscrone Beach hat uns überrascht und verzaubert. 

Das Gassi war dringend. Unter Zeit-Druck hatten wir den Camper-Van an die Straße zum Strand geparkt und waren schon auf dem Sprung zum Eingang. Ausgesprochen windig und ziemlich belebt war es am Nachmittag. Doch wir standen auf einmal mitten auf einem der schönsten Strände Irlands und bereuten unser Zeitproblem. Neben Bademöglichkeiten und perfekten Wellen zum Surfen, bietet dieser Strand zudem viele Hundebegegnungen und gehört mit zu den saubersten Stränden Irlands. Das kleine Highlight, dass es dort außerdem zu sehen gibt, haben wir erst später gefunden und nicht mehr besucht. Neugierig? Dann komm' mit auf diesen kurzweiligen aber schönen Strandausflug im County Sligo. 

Glenveagh Castle and Gardens - Natur pur mit Hund

Wildlife am Glenveagh Nationalpark - Castle and Gardens

Abenteuergassi mit Aussicht: Wie Hugo sich mit uns durch den Nieselregen kämpfte und wir 'Donny the Deer' kennenlernten. 

Der Plan war: Gemütliches Morgen Gassi und zum Frühstück einen Kaffee. Doch wir wachten während Nieselregen auf und bereits auf den ersten Metern ins Naturschutzgebiet standen wir vor zwei riesen Verbotsschildern. Das Kaffeehaus hatte geschlossen und zu allem überfluss war es mit Hund nicht erlaubt die Shuttlebusse zu nehmen. Okay,...und unsere Kaffee-Idee? Wir beschlossen kurzerhand zum Schloss zu spazieren und es und eben dort gemütlich zu machen. Dabei begegneten wir 'Donny the Deer' (Einem tiefenentspannter Hirsch) und hatten neben vielen süßen Spatzen einen wunderbaren Ausblick und einen sehr leckeren Karottenkuchen. 

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!