Spätsommer-Ausflug in den Taunus - Mit Hund auf der Saalburg

Historische Fachwerkhäuser im Taunus: Unser Ausflug in den Hessenpark

GPS Koordinaten: 50.275940, 8.524307

Freiluftgassi mit gratis Geschichtsunterricht. Wissenswertes über Handwerk und das Dorfleben in Hessen findest Du im Freilichtmuseum im Taunug.

Für ein Ausflugsgassi im Spätsommer oder Herbst bietet der Hessenpark mit seinen vielen historischen Häusern eine ideale Basis. Interessierst Du dich für geschichtliches ist die Umgebung perfekt für Dich und Deinen Hund. Wissenswertes über die regionale Geschichte und auch einiges fürs Auge bekamen Hugo und ich auf dem Silbertablett serviert als wir einen Ausflug in den Taunus machten. Das Freilichtmuseum war spitze! Davon wollen wir Dir heute berichten. 


Freilichtmuseum Hessenpark mit Hund

Im Freilichtmuseum Hessenpark wird Dir das Hessische Dorfleben der letzten Jahrhunderte nähergebracht. Fachwerkhäuser sind aus allen Ecken und Enden des Bundeslandes gesammelt und zu einem neuen Dorf im Taunus zusammengebaut. Auf über 65 Hektar Fläche kannst Du alte Schulgebäude, Apotheken, eine Vielzahl an Kirchen und einige Raritäten, welche schon für damalige Bauverhältnisse sehr besonders waren. 1974 wurde das Museum gegründet, um all die das zu erhalten. Nicht immer kann ein Denkmalgeschütztes Gebäude in den jeweiligen Städten geschützt werden. Der Ab- und Wiederaufbau wird durch einen Förderverein und die Eintrittsgelder finanziert. 
Rund 230.000 Besucher sind in Hessen jährlich zu finden. Doch die Wege sind weitläufig und Du kannst hier gut und gerne einen ganzen Tag verbringen. Gastronomie, handwerkliche Darbietungen, Veranstaltungen und Führungen bilden eine Abwechslung zum reinen "schauen und erkunden". Der Eintritt liegt zwischen 4,50€ und 9.00€. Dein Hund darf für einen Euro an der Leine mit ins Museum. Ein Kotbeutel bekommst Du kostenlos ausgehändigt. Parken kannst Du ohne Gebühr auf dem großflächigen Parkplatz direkt vor Ort. 

Ausflug Hund Taunus Roemerkastell SaalburgAusflug Hund Taunus Roemerkastell Saalburg

Viele versteckte Ecken und Wege findest Du hier im Hessenpark. Du kommst problemlos an anderen Hunden mit ihren Besitzer:innen vorbei. Es ist alles gut ausgeschildert, die Wege sind leicht zu gehen und meist geschottert. Zudem ist der Park barrierefrei. und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Viele Mülleimer, die eine und die eine oder andere Bank machen den Aufenthalt sehr angenehm. Trotz der vielen Besucher:innen ist alles sehr sauber und ruhig. Der Hessenpark vermittelt einen umfassenden Eindruck des damaligen Lebens, ohne langweilig zu werden. Es gibt zudem Spielplätze und an vielen Ecken stehen Wasserschalen für deinen Hund. Die ansässige Gastronomie ist ebenfalls sehr empfehlenswert. Wer möchte, kann handgebackenes Holzofenbrot als Mitbringsel erwerben. 

Ausflug Hund Taunus Roemerkastell SaalburgAusflug Hund Taunus Roemerkastell SaalburgAusflug Hund Taunus Roemerkastell Saalburg

Bist Du Dir unsicher über die Auslastung deines Hundes kannst Du zunächst eine kleine Gassirunde ab dem Parkplatz des Hessenparks gehen. Hier führen Wege direkt in den angrenzenden Wald, in welchem Dein Hund auch ohne Leine toben kann. Im Park selbst herrscht Leinenpflicht. Bitte achte auch auf ein angenehmes Miteinander. 

Ausflug Hund Taunus Roemerkastell SaalburgAusflug Hund Taunus Roemerkastell SaalburgAusflug Hund Taunus Roemerkastell Saalburg

Leider dürfen Hunde nicht in die Häuser hinein, da die der Museumbereich ist. Ab und an ist aber ein kurzer Blick durch die Absperrungen erlaubt. Seid ihr als Gruppe unterwegs, kann immer jemand draußen stehen bleiben. Die Häuser sind ohnehin recht eng. Bist Du allein unterwegs kannst Du auch von außen in die Gebäude schauen. Infotafeln sind auch dort zu finden. Achtung, im Park befinden sich auch viele Weidetiere wie beispielsweise Schafe oder Kühe. 

Ausflug Hund Taunus Hessenpark 010

Der Hessenpark ist ideal, um deinen Hund mit auf einen Ausflug zu nehmen. Überall gibt es Grünfläche, die geschotterten Wege sind auch bei Sonnenschein prima und es gibt sehr viel Abwechslung für die Hundenase. Die Menschen sind freundlich und Hunden gegenüber aufgeschlossen. Auch bei unserem Besuch sind uns zu Fellnasen über den Weg gelaufen. 


DAS HAT UNS BEI DER PLANUNG GEHOLFEN:  Offizielle Website | Taunus.info


sajamithugo

SAJA & HUGO

Hallo! Wir sind designbegeisterte Gassigänger und Reisende. Wir lieben Berge, Felder und das Meer, Im echten Leben ist Saja Fotografin und baut WebsitesAuf theGASSIexperience erzählen wir von unseren schönsten Ausflugszielen und Gassistrecken in Rhein-Main, Europa und der Welt.



Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!