contentmap_module
Mit Hund an der Urftalsperre - Gassi über die Staumauer

Tausende Schritte auf dem Weg zur Urftalsperre

Bei tollem Blick und auf spannenden Wegen: Spaziergänge und Wanderwege rund um die Staumauer in Schleiden.

Hier gibt's viel zu sehen. Wander- und Spazierwege sind typisch für Ausflugsziele im Nationalpark Eifel. Eine der Routen führt über die Staumauer der Urftalsperre, welche wir zusammen mit Hugo für ein Abengassi nutzten. Die riesigen Mauern liesen uns staunen und die Wege sorgten dafür, dass wir müde ins Bett fielen. ein Erfahrungsbericht wie wir gemütlich den Berg hinab und wie tapfer wieder hinauf maschiert sind. Allem voran natürlich mit Hugo. 


Gassi zur Staumauer der Urftalsperre 

Die Gegend rund um die Urftalsperre bietet Vielfältiges. Es gibt unzählige Wanderwege und Routen welche für Hundefreunde zum ausgiebigen Gassi bereit stehen: Die Staumauer ist mit ihren 59m Höhe und gut 230m Länge ein wirklich mächtiges Bauwerk. Sie wurde rund um 1900 händisch erstellt und war ein Meisterstück damaliger Ingenieurskunst! Auch heute noch wird sie zum Hochwasserschutz, zur Trinkwasser- und (zusammen mit dem Wasserwerk in Heimbach) zur Stromgewinnung genutzt. Der Urfstausee ist 2km² groß und staut sich am Obersee bis zu 279m hoch.

Ausflug Hund Naturpark Eifel Urftalsperre Der kleine Waldwanderweg direkt zur Staumauer ist zwar schmal, dafür abenteuerlich. Zur Abendstunde und nach Ladenschluss des Restaurants war es dort fast menschenleer.

 


Spaziergang mit Ausblick

Der Spazierweg, den wir mit Hugo ausgewählt hatten, ist kurz genug um Dich rund eineinhalb Stunden zu beschäftigen. Die Wege sind sauber und gut ausgeschilder. Bist Du nicht so gut zu Fuß lohnt es sich den Pendel-Bus zur Mauer zu nutzen. Hier darf Dein Hund natürlich kostenlos mitfahren. Der Bus fährt vom Parkplatz Kermeter Paulushof ab und auch wieder dorthin zurück.

Ausflug Hund Naturpark Eifel Urftalsperre Ausflug Hund Naturpark Eifel Urftalsperre

Du startest zunächst auf einem breiten Schotterweg, später werden die Wege schmaler. Mülleimer und Bänke sind zu Beginn der Strecke und auf der Staumauer vorhanden. Am Ziel angekommen schaust Du von der Aussichtsplattform direkt über das Wasser. Ein wirklich toller Anblick! Am Eingang findest Du Infotafeln zur Bauweise der Staumauer. Im Ausflugslokal gibt's Pommes und Wurst und nebenan einen Mini-Spielplatz mit Wippe. 

Dein Weg führt direkt daran vorbei auf die Staumauer. Achtung, uns sind verhältnismäßig viele Radfahrer auf der Mauer begegnet. Hier findest du die Urft zu deiner linken und die Ruhr zu deiner rechten Seite. Bist Du besonders interessiert, kannst Du dir die Staumauer vom Schiff aus anschauen. Fahrten finden von April bis September statt. Dienstag und Donnerstag sogar stündlich von 10 bis 17 Uhr. Hunde sind dort auf jeden Fall erlaubt

Ausflug Hund Naturpark Eifel Urftalsperre Ausflug Hund Naturpark Eifel Urftalsperre


DAS HAT BEI DER PLANUNG GEHOLFEN: Offizielle Website Urftalsperre | Wanderungen rund um die Urftal-Staumauer


sajamithugo

SAJA & HUGO

Hallo! Wir sind designbegeisterte Gassigänger und Reisende. Wir lieben Berge, Felder und das Meer, Im echten Leben ist Saja Fotografin und baut WebsitesAuf theGASSIexperience erzählen wir von unseren schönsten Ausflugszielen und Gassistrecken in Rhein-Main, Europa und der Welt.



Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!