Mit Hund am Whiterocks Beach, Portrush

Mit Hund am Whiterocks Beach, Portrush

Weiße Kalksteinfelsen und einen unendlich schönen Sandstrand gibt's für Dich und Deinen Hund in Portrush

Auch wenn wir damals noch ohne den kleinen Hugo und nur durch Zufall an den Whiterocks Beach in Portrush gerieten, hatten wir nicht den Eindruck, dass Hunde dort stören würden. Die spannenden Felsformationen aus Kalkstein und der meilenlange Strand sind schließlich ideal für einen ausgiebigen Abendspaziergang bei tollem Ausblick und wir sahen genug andere Fellnasen, die wie verrückt am Strand entlang tobten. Der nahegelegene Hafen in Portrush sorgt mit seinen Cafés und der zahlreichen Bänke für eine kurze Verweilmöglichkeit bevor es den Weg zurück geht. Komm' mit auf eine ausgedehnte Schlenderei direkt am Meer in Nordirland.


Irland mit Hund Portrush 002

Spaziergang am weißen Strand

Ein wenig bizarr, aber außergewöhnlich schön ragen die großen Felsen am Whiterocks Beach aus dem Wasser und säumen den Weg entlang des Strandes. Uns haben sie sofort in ihren Bann gezogen. Überall an den Dünen fanden wir kleinere Felsbrocken, die mit Moos bewachsenen sind und der Blick rüber an den Hafen scheint unendlich weit.
Aber Achtung! Bei gutem Wetter holst Du Dir sofort einen kleinen Sonnenbrand auf der Nase, denn auf dem langen Weg bis nach Portrush bleibt selbst im Herbst genug Zeit die Nase gen Himmel zu strecken. Auf dem Sand läuft es sich sehr gut. Auch die Menschen hier sind freundlich und entspannt. Portrush gilt zwar als touristisch, doch als wir es besuchten war nicht allzu viel los. Einen Parkplatz findest Du am östlichen Ende des Strandes, wie auch direkt im Hafen von Portrush in der Ramore Ave. Von dort kannst Du deinen gemütlichen Spaziergang von rund 3km starten. Die Route führt auf der östlichen Seite des Hafens direkt an hohen Dünen entlang. Könntest Du hinaufklettern würdest Du einen riesigen, sehr elitären Golfplatz entdecken. Darauf sind die rund 6.000 Einwohner hier stolz! Startest Du deine Tour vom Hafen aus, bietet es sich an umzudrehen, wenn der Strand immer steiniger und enger wird.
Der Whiterock Beach eignet sich hervorragend für ein ausgiebiges Abendgassi oder einen Zwischenstopp auf dem Weg zu Nordirlands bekanntesten Ausflugszielen dem Giant's Causeway oder Dunluce Castle.



Irland mit Hund Portrush 003Irland mit Hund Portrush 004Irland mit Hund Portrush 006Irland mit Hund Portrush 007

Die Kombination aus mit Moos bewachsenen Felskonstellationen und riesigen Dünen begeistert. Hier kannst Du einige Zeit mit Deiner Fellnase verbringen ohne dass Langeweile aufkommt.

Irland mit Hund Portrush 001

Der Weg zum Hafen in Portrush

Ja, es lohnt sich. Bist Du gut zu Fuß und startest deine Tour im Osten, kannst Du die 3km lange Strecke im Sand zum Hafen in Portrush problemlos gehen. Dort liegen vor allem kleinere Boote und Segelyachten. Bei Bob & Berts wie auch bei Koko Coffee kannst Du mit Deinem Hund zusammen draußen sitzen oder Dir einen leckeren Snack mit auf die Rückreise nehmen. Mit etwas Glück findest Du im östlich gelegenen Arcadia Portrush Cafe sogar einer der vielen kleinen Ausstellungen regionaler Künstler, die ständig wechselt. Wie süß!
Nach einem ausgiebigen Besuch machst Du dich am besten zeitnah auf den Rückweg zum östlichen Parkplatz, denn die Strecke zum Hafen dauert rund 1 Stunde.

 QUELLEN UND WEITERFÜHRENDE INFOS: Tripadvisor | Whiterocks Beach bei Google



Comments (0)

There are no comments posted here yet

Leave your comments

  1. Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Attachments (0 / 3)
Share Your Location
contentmap_module

theGASSIexperience ist ein Reiseblog und Gassistrecken-Finder für außergewöhnlich schöne Hunderunden und viele Abenteuer in ganz Europa.

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mitglied bei Conntrip - Deine Plattform für Reiseinspiration