GASSI GEHEN IN FRIEDBERG - MIT HUND AN DER HOLLARKAPELLE

GASSI GEHEN IN FRIEDBERG - MIT HUND AN DER HOLLARKAPELLE

Mitten durch Blumenwiesen und Obstplantagen führt Dich der Weg über die Felder in Friedberg. Das Ziel: Die Hollarkapelle, die sich mittendrin befindet und bei Erreichen eine prima Aussicht bietet. Starten kannst Du auf schattigen, kostenlosen Parkplätzen in der Nähe des Friedhofs, die Wege sind gut zu gehen, mit ab und an etwas Steigung. Doch bitte denke an gutes Schuhwerk, denn die meiste Zeit läufst Du über Waldboden, der nach Regen definitiv etwas matschig ist. Bänke oder Tische haben wir keine gefunden, auch Mülleimer oder Beutelspender gibt es hier nicht. Auf unserem Mittagsgassi haben wir die Kapelle auch knapp verpasst, Achtung die Wege sind vielseitig geh-bar und damit auch super spannend. Eine Leine brauchst Du hier kaum. Eineinhalb Stunden bist Du bestimmt unterwegs, Ideal ist es, wenn Du im Frühling oder an einem frischen Sommermorgen hier Gassi gehst. Ansonsten brennt die Sonne doch arg. Ein paar Wandersleute und viele Schmetterlinge kreuzen Deinen Weg. Ein perfektes Ausflugsgassi an einem schönen Nachmittag, gerne auch mit der Familie. Viel Spaß. 

  • Streckenlänge:
    Max 6km Wege
  • Frequentierung:
    gut besucht
  • Leinenpflicht:
    Freilauf möglich
  • Wasserstelle:
    Keine Wasserstelle vorhanden
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!