Winterwandern im Taunus - Mit Hund auf dem großen Feldberg

Taunus

Winterwandern im Taunus - Mit Hund auf dem großen Feldberg

Atemberaubende Aussicht, fernab der Masse auf dem großen Feldberg im Taunus
Der allzeit beliebte große (und auch der kleine) Feldberg ist perfekt für winterliche Wanderausflüge in den schönen Taunus. Auch mit Hund. An Wochentagen, wie auch am Wochenende und beim ersten Schnee bietet dieses sehr bekannte Ausflugsziel eine Menge Menschenkontakt und meist volle Wege. Hier erfährst Du, wo Du mit Hund laufen kannst, ohne der Masse zu begegnen.
Ausflugsziel mit Hund: Wanderroute rund um den großen Feldberg
Ausflugsziel mit Hund: Wanderroute rund um den großen Feldberg
  • Ausflugskategorie:
    Wandern und Natur, Gruppengassi
  • Mögliches Besuchswetter:
    Sonnig, Bewölkt, Nieselregen, Starkregen, Wind, Schnee
  • Mögliche Anreiseart:
    Mit dem PKW, Mit dem Wohnmobil/Kastenwagen, Mit den Öffentlichen

Der große und kleine Feldberg mit Hund

Jede Touristeninfo würde mich steinigen, wenn ich Dir und Deinem Hund die klassische Route rund um den großen Feldberg empfehlen würde. Denn hier ist im Winter oft so viel los, dass die Zufahrtswege dem Schutz der Natur wegen, gesperrt werden müssen. Schau also unbedingt nocheinmal auf die Newsseiten der Touristeninformationen bevor Du deinen Weg zum großen und kleinen Feldberg antrittst. Viele Familien aus Frankfurt und Umland fahren hier im Winter schlitten und genießen den selten gewordenen Schnee. Kein Wunder, denn mit fast 900 Höhenmeter ist es hier deutlich kälter als im Tal und es bleibt mehr vom weissen Glück liegen.  Starte deine Tour mit Hund deshalb in der unteren Hälfte des Feldbergs, hier sind die Parkplätze zu den meisten Zeiten recht leer und gut zu erreichen. Beispielsweise auf dem Parkplatz Windeck.
Keine zehn Meter und Du kannst Leinenfrei unterwegs sein. Aber Achtung, dein Hund sollte gegenüber Wild abrufbar sein. Denn hier gibt's natürlich Rehe, Hasen und anderes Getier. Dafür sind die Wege fantastisch ruhig und sehr gut zu gehen. Der weiche Waldboden federt wunderbar und die frische Luft tut unheimlich gut. Hier bist Du innerhalb weniger Minuten tiefenentspannt und Urlaubserholt.
  • Wichtig zu wissen:

    Freilauf möglich
  • Hundekontakt

    Möglich, da einige andere Hunde

Sabse mit Hugo

Am Liebsten am Wasser unterwegs. Gassi überall wo's Grün ist.

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!