GASSI GEHEN IN KIRDORF, BAD HOMBURG - MIT HUND DURCH FELD UND WIESEN

icon laenge kurzicon geselligkeit belebticon leine ohnepflichticon wasser vorhanden
Zum Startpunkt

Gassi gehen Taunus Frühling

Wilde Blumen, hohe Gräser und eine tolle Sicht auf die Hügel des Taunus. Wenn Du ganz genau schaust, entdeckst Du sogar die Skyline von Frankfurt. Diese doch recht moderate Strecke schlängelt sich durch einige Obstbäume hindurch. Mittelmäßig einsehbar (bis auf 10 Meter) begegnest Du vor allem Fahrradfahrern und Hundemenschen aber definitiv auch Hasen, Eichhörnchen und mit Sicherheit auch einigen Rehen, wegen der Nähe zum Hardtwald. Gerade aus diesem Grund herrscht dort Leinenpflicht - bitte beachten! Die Wege sind sauber und überall stehen Bänke, die in jedem Fall mit Mülleimern ausgestattet sind. Einen Beutelspender haben wir nicht entdeckt. Leider gibt es dort auch keine Wasserstellen. Die geschotterte Strecke ist ideal für nicht ganz so heiße Sommertage oder abende im Spätsommer. Mit dem Start am Hotel Molitor gibt es genug kostenlose, schattige Parkplätze und im Zweifel auch ein kühles Bier bei Rückkehr des Spaziergangs.


Nicht die richtige Route? 

Hier findest Du tausend weitere schöne Orte zum Gassi gehen in deiner Umgebung!

Routen entdecken >>


 

 

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!