Gassi am Loop Head: Steile Klippen und historische Gebäude

Gassi am Loop Head: Steile Klippen und historische Gebäude

Weite Wege und grüne Wiesen - ein Spaziergang im County Clare
Auch wenn Du mit Hund nicht auf den Leuchtturm hinauf darfst: Die Wege drumherum bieten einen herausragenden Ausblick und eine tolle Kulisse für ein gemütliches Abendgassi. Das bekannte Ausflugsziel bietet vor und nach dem Gassi genug Möglichkeiten zum Staunen und Entdecken. Hier gibt's einige Bilder und einen kurzen Bericht über unseren - recht verregneten - Besuch. 
  • Ausflugskategorie:
    Wandern und Natur, Gruppengassi
  • Mögliches Besuchswetter:
    Sonnig, Bewölkt, Nieselregen, Wind
  • Mögliche Anreiseart:
    Mit dem PKW, Mit dem Wohnmobil/Kastenwagen, Mit dem Fahrrad

Weitläufig, mit toller Aussicht

Zugegeben, bei Regen sind die Wiesen am Loop Head nicht sehr angenehm zu gehen. Es quietscht und quirscht. Aber das ist man beim Gassi mit Hund in Irland ja gewohnt. Und bist Du ein Fan von grandioser Aussicht und steilen Klippen, wirst Du um den Besuch dieser bekannten Landzunge im County Clare nicht herum kommen. Im Sommer ist dieser Spot recht gut besucht. Auch weil hier starker Wind weht, würde ich Dir deshalb raten deinen Hund unbedingt an der kurzen Leine zu lassen. Die Klippen sind nicht gesichert. Entlang der Küstenstraße des Wild Atlantic Way musst Du bereits bei Cavan die Ausfahrt nehmen und brauchst weitere 5 Minuten bis Du am Ende der Landzunge angekommen bist. Der mittelgroße Parkplatz bietet jedoch genug Möglichkeit dein Auto oder Camper kostenlos abzustellen und einen ausgiebigen Spaziergang zu wagen. Hier kannst Du gut und gerne zwei Stunden umherschlendern. Nach Eurem Gassi packst Du deine Fellnase ins Auto und kannst für einen kleinen Obolus die Aussicht aus dem rund 300 Jahre alten Leuchtturm genießen. Wusstest Du zudem, dass Teile des Films "Star Wars - der letzte Jedi" hier gedreht wurden? Hier solltest Du also unbedingt vorbeischauen und bei einem gemütlichen Abendgassi die Aussicht und die Irland-typischen Wiesen zu genießen. Wir drücken die Daumen für hervorragendes Wetter!
Auch abseits der ausgetretenen Wege ist es schön. Doch vorsicht, hier ist alles sehr wild und nichts ist gesichert. Bitte halte Deinen Hund unbedingt mit Geschirr an der Leine
Auf den Leuchtturm darf dein Hund leider nicht mitgehen. Währendessen kannst Du ihn im Auto lassen, oder bei der Betreuung abgeben. Es entstehen keine Extrakosten. 
  • Voraussichtliches Budget

    Eintritt für 5€
  • Hundekontakt

    Möglich, da einige andere Hunde
  • Dein Tascheinhalt

    Kotbeutel, Hundegeschirr

Sabse mit Hugo

Am Liebsten am Wasser unterwegs. Gassi überall wo's Grün ist.

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!