GASSI GEHEN IN FRANKFURT - MIT HUND IM NIEDWALD

GASSI GEHEN IN FRANKFURT - MIT HUND IM NIEDWALD

Eine perfekte Gassi-Strecke für den Sommer bietet der Niedwald in Frankfurt am Main. Hier startest Du deine Route am kostenlosen, schattigen Parkplatz an der Oeser-Straße. Von hier spazierst du auf asphaltierten Wegen in den Wald hinein. Es ist einer der ältesten Wälder Frankfurts! Wähle die gegenüberliegende Seite des Parkplatzes, hier geht es Richtung Wasser. Es ist etwas kühler hier als in der Stadt. Du begegnest dafür anderen Hundebesitzern, Joggern und Waldbewohnern, Eichhörnchen und sogar Wild. Ziel ist der Grill'sche Weg an der Nied. Hier hat dein Hund Möglichkeiten zu baden. Hier ist meistens viel los. Zahlreiche Bänke und Mülleimer befinden sich vor Ort. Beutelspender findest Du keine dort. Am Wasser triffst Du noch einige Enten und Schwäne. Auch Otter und Angler begegnen dir. Halte deinen Hund deshalb lieber an der Leine oder bereit zum Abruf. Mindestens 1,5 Stunden kannst Du hier gemütlich verbringen. 

  • Streckenlänge:
    Max 6km Wege
  • Frequentierung:
    gut besucht
  • Leinenpflicht:
    Freilauf möglich
  • Wasserstelle:
    Wasserstelle vorhanden
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!