GASSI GEHEN IN OBERURSEL - MIT HUND AN DEN MAMMUTBÄUMEN

GASSI GEHEN IN OBERURSEL - MIT HUND AN DEN MAMMUTBÄUMEN

Max. 3km Wegstrecke

Als kleiner-großer Geheimtipp für ein beeindruckendes Gassi 'ums Eck' gilt die Rundtour im Oberurseler Wald. Der riesige Mammutbaum ist das Highlight der kurzweiligen Strecke. Du kannst an den kostenlosen, zum Teil im Schatten gelegenen Parkplätzen am Waldfriedhof in Oberstedten starten. Die sauberen Wege sind vorwiegend geschottert und leicht zu gehen. Hier begegnest Du vielen anderen Spaziergängern aber auch Waldbewohnern (natürlich). Dein Hund kann frei laufen, sollte jedoch sehr gut abrufbar sein. Beutelspender, Mülleimer oder Bänke und Tische sind uns nicht aufgefallen. Du kannst deine Wege bis zum Goldgrubenfelsen ausweiten, oder auch nur rund 45 Minuten unterwegs sein. Im Spätsommer und Herbst schillert die Umgebung besonders bunt. Ideal um einen gemütlichen Spaziergang mit der Familie oder Freunden zu unternehmen. Viel Spaß!

  • Streckenlänge:
    Max 3km Wege
  • Frequentierung:
    gut besucht
  • Leinenpflicht:
    Freilauf möglich
  • Wasserstelle:
    Keine Wasserstelle vorhanden

Max. 3km Wegstrecke

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!