GASSI GEHEN IN OBERURSEL - MIT HUND AM FORELLENGUT

GASSI GEHEN IN OBERURSEL - MIT HUND AM FORELLENGUT

Eine traumhaft schöne und etwas längere sowie recht moderate Waldstrecke findest Du am Forellengut in Oberursel im Hochtaunus. Neben Wild, Eichhörnchen und vielen kleinen Waldtieren begegnest Du kaum Menschen. Die erste Zeit geht es stetig bergauf und später kontinuierlich wieder bergab. Die Wege sind durchgängig geschottert, ab und an auch asphaltiert. Eine einsame Bank findest Du direkt zu Beginn der Strecke, den restlichen Weg musst Du auf alten Baumstämmen eine kurze Pause machen. Dieser unfassbar ruhige Nadel- und Laubwald ist fast den gesamten Weg von Bachläufen des Esch- und Heuchelbach begleitet, durstige Hunde finden im Sommer so genug sauberes Wasser zu trinken. Die Strecke ist bis auf 50 Meter sehr gut einsehbar und natürlich sehr sauber. Mülleimer oder Beutelspender finden sich aber nicht. Dafür gibt's kostenlose, sonnengeschützte Parkplätze direkt am Forellengut und der Rundweg bringt Dich auch direkt wieder dorthin zurück.

  • Streckenlänge:
    Max 6km Wege
  • Frequentierung:
    wenig besucht
  • Leinenpflicht:
    Freilauf möglich
  • Wasserstelle:
    Keine Wasserstelle vorhanden
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!